Zu Fuß - Wandern

Die Raineralm ist von Mallnitz aus über den "Mallnitzer Talrundweg" leicht zu erwandern. Nach einem Besuch des "Naturjuwels Stappitzersee" schmecht eine zünftige Jause noch einmal so gut !

Mit dem Fahrrad

Gemütlich ist die Raineralm mit dem Fahrrad zu erreichen. Entweder traditionell oder mit einem E-Bike.

Gäste von Alpine Pearls Betrieben und Einheimische können sogar gratis E-Bikes bei Wolligger Sports ausleihen.

 

Langlaufloipe

Im Winter ein Highlight ist die Langlaufloipe, die direkt an der Raineralm vorbeiführt. Vom Ortszentrum von Mallnitz aus erreichen Sie direkt die Raineralm. Wenn Sie es etwas gemütlicher angehen wollen, parken Sie auf unserem eigenen Parkplatz und steigen direkt vor unserer Hütte in die "Seebachtal Langlaufloipe" ein.

Nationalpark Wanderbus

Klimaschonend und bequem erreichen Sie die Raineralm mit dem "Wanderbus". Die Raineralm hat eine eigene Wanderbus Haltestelle, von der aus Sie uns in wenigen Minuten erreichen.

Mit dem Auto

Von Obervellach mit dem Auto kommend vorbei am Bahnhof "Mallnitz-Obervellach" fahren Sie in Richtung Mallnitz. Im Zentrum biegen Sie beim Dorfplatz rechts ab, vorbei am Billa Markt in Richtung Ankogelbahn.

500 Meter vor der Ankogelbahn führt eine Brücke über den Seebach und schon sind Sie angekommen !

Hier der Link zum Routenplaner !

Mit der Bahn

Mallnitz hat den einzigen ICE-Bahnhof im Nationalpark Hohe Tauern. Daher erreichen Sie Mallnitz ganz leicht per Bahn, entweder mit einem Personenzug oder mit der Autoschleuse der Tauernbahn. Danach bringt Sie im Sommer der "Nationalpark Wanderbus" und im Winter der Schibus direkt zu unserer eigenen Bushaltestelle "Raineralm".

Wo und wann :-)

Raineralm

Stappitz 128

9822 Mallnitz

Geöffnet von 11:00 bis 18:00 Uhr

Montags Frühstück ab 8:30 Uhr

Kontakt & Reservierungen

Kontaktieren Sie uns einfach unter 

 

Mobil: +43 664 6273078 

info@raineralm-mallnitz.at

Fax:    +43 4784 20068

 

 

 

 

oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thomas Gfrerer